PETZL ASAP’AXIS 11 mm

ab 50,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 5-10* Tag(e)

Beschreibung

Das halbstatische ASAP’AXIS 11 mm-Seil mit vernähter Endverbindung und integriertem Dämpfungselement ist für die Verwendung mit dem mitlaufenden Auffanggerät ASAP bestimmt. Durch das im Seil integrierte Dämpfungselement werden die Anforderungen der europäischen Norm EN 353-2 für den Schutz gegen Absturz erfüllt. Der Standarddurchmesser gewährleistet, dass das Seil gut in der Hand liegt, um das Handling zu erleichtern. Die EverFlex-Technologie bürgt für hohe Geschmeidigkeit und dauerhaften Erhalt der Leistungseigenschaften. Die mit einem STUART-Element versehene vernähte Endverbindung hält das Verbindungselement in der richtigen Position und erleichtert das Handling. In sechs Längen verfügbares Seil.


  • Seil mit vernähter Endverbindung und einem integrierten Dämpfungselement, um bei Verwendung mit dem mitlaufenden Auffanggerät ASAP die Anforderungen der Norm EN 353-2 zu erfüllen.
  • Nimmt bei einem Sturz durch Aufreißen der Spezialnähte die Sturzenergie auf und reduziert somit den auf den Anwender ausgeübten Fangstoß.
  • Aufgrund des Standarddurchmessers liegt es gut in der Hand und erleichtert das Handling.
  • Dauerhafter Erhalt der Leistungseigenschaften:
    - Konstruktion mit einem Polyamidkern und einem Polyestermantel mit Spezialgeflecht.
    - Dank der EverFlex-Technologie bleibt das Seil bei allen Bedingungen (Wasser, Staub, Schlamm usw.) geschmeidig, was ein dauerhaft gutes Handling und eine optimale Funktion mit den Geräten gewährleistet.
  • Seil mit einer vernähten Endverbindung, die mit einem STUART-Element versehen ist, um das Verbindungselement in der richtigen Position zu halten und das Handling zu erleichtern.
  • Schutzhülle aus strapazierfähigem Stoff, die den Falldämpfer vor Abrieb schützt und eine regelmäßige Überprüfung des Falldämpfers ermöglicht.
  • Standardlängen: 10, 20, 30, 40, 50 und 60 m.


Technische Inlormation

  • Durchmesser: 11 mm
  • Material: Polyester, Nylon
  • Zertifizierung(en): CE EN 1891 type A
  • Gewicht pro Meter: 82 g
  • Bruchlast mit vernähter Endverbindung: 22 kN
  • Fangstoß (mit Sturzfaktor 0,3): 5,2 kN
  • Konstruktion: 32-fach hohlgeflochten
  • Mantelanteil: 41 %