PETZL Vector 12,5mm

ab 126,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Halbstatisches Seil mit hoher Bruchlast und ausgezeichnetem Handling für Rettungseins�tze


Das halbstatische VECTOR 12.5 mm-Seil ist für Rettungseins�tze bestimmt. Der sehr große Durchmesser b�rgt für hohe Bruchlast und hervorragende Griffsicherheit beim Handling von schweren Lasten. Die EverFlex-Technologie b�rgt für hohe Geschmeidigkeit und dauerhaften Erhalt der Leistungseigenschaften. In sechs Farben und vier Längen verfügbares Seil.


Leistungsverzeichnis

  • Der sehr große Durchmesser b�rgt für hohe Bruchlast und hervorragende Griffsicherheit beim Handling von schweren Lasten.
  • Dauerhafter Erhalt der Leistungseigenschaften:
  • - Konstruktion mit einem Polyamidkern und einem Polyestermantel mit Spezialgeflecht.
  • - EverFlex-Technologie, die dafür sorgt, dass das Seil bei allen Bedingungen (Wasser, Staub, Schlamm usw.) geschmeidig bleibt, um ein dauerhaft gutes Handling und eine optimale Funktion mit den Ger�ten zu gewährleisten.
  • Verfügbar in sechs Farben zur leichteren Unterscheidung verschiedener Sets: wei�, gelb, schwarz, blau, rot und orange.
  • Standardl�ngen: 50, 100, 200 und 500 m.
  • Kundenspezifische Ausführung auf Anfürage:
  • - Bestellung von Seilen in einer bestimmten Länge (bis 700 m) m�glich.
  • - Hinzuf�gen von vernähten Endverbindungen an einem oder beiden Seilenden, um über ein einsatzbereites Seil zu verfügen. Die Endverbindungen sind mit einer Schutzh�lle versehen, um den Karabiner in der richtigen Position zu halten und die Handhabung zu vereinfachen. Außerdem weisen sie eine h�here Bruchlast als ein Achterknoten auf.


Spezifikationen

  • Durchmesser: 12,5 mm
  • Material: Polyester, Nylon
  • Zertifizierung(en): CE EN 1891 type A, EAC, NFPA 1983 General Use
  • Gewicht pro Meter: 111 g
  • Bruchlast mit einem Achterknoten: 23 kN
  • Bruchlast mit vern�hter Endverbindung: 34 kN
  • Fangstoß (mit Sturzfaktor 0,3): 5,7 kN
  • St�rze mit Sturzfaktor 1: 15
  • Konstruktion: 32-fach hohlgeflochten
  • Mantelanteil: 46 %
  • Statische Dehnung: 2,8 %