PETZL Volt Wind - Europäische Ausführung

333,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Auffang- und Haltegurt zur Arbeitsplatzpositionierung für Windkraftanlagen mit SteigschutzÖse zur vertikalen Fortbewegung an einem schienen- oder drahtseilgef�hrten System


Der Auffang- und Haltegurt zur Arbeitsplatzpositionierung VOLT WIND lässt sich dank der automatischen FAST LT PLUS- und FAST LT-Schnallen sehr schnell mit den Füßen am Boden anlegen. Der halbstarre, breite Hüftgurt und die halbstarren, breiten Beinschlaufen gewährleisten optimalen Halt. Die leichte, atmungsaktive Konstruktion sorgt für eine sehr gute Luftzirkulation. Er ist mit einer LADDER CLIMB-SteigschutzÖse ausgestattet. Diese ermöglicht die Verbindung des Fallschutzl�ufers in ventraler Position, wodurch der Komfort bei der Fortbewegung optimiert wird. Im Bereich des Hüftgurts und der dorsalen AuffangÖse ist er mit einem Abriebschutz versehen, um die Abnutzung bei der Fortbewegung im Turm der Windkraftanlage zu red uzieren. Er ist nach europäischen und russischen Normen zertifiziert.


Leistungsverzeichnis

  • Der Abriebschutz im Bereich des Hüftgurts und der dorsalen AuffangÖse reduziert die Abnutzung der Gurtb�nder und sorgt für optimalen Komfort bei der Fortbewegung im Turm der Windkraftanlage.
  • Einfach und schnell anzulegen:
    - Der Hüftgurt verfügt über eine automatische FAST LT PLUS-Schnalle zum schnellen und einfachen �ffnen und Schlie�en (auch mit Handschuhen), ohne die Einstellung zu ver�ndern.
    - Die automatischen FAST LT-Schnallen an den Beinschlaufen ermöglichen das Anlegen des Gurts mit beiden Füßen auf dem Boden. Dank dieser Schnallen kann der Gurt angelegt werden, ohne die Einstellung zu ver�ndern,
    - Die selbstverriegelnden DOUBLEBACK-Schnallen an Hüftgurt und Schultertr�gern ermöglichen eine präzise Einstellung.
    - Die Position der Schaumstoffpolster der Beinschlaufen kann angepasst werden, um einen optimalen Sitz zu gewährleisten.
  • Komfortabel in jeder Arbeitssituation:
    - Der halbstarre, breite Hüftgurt und die halbstarren, breiten Beinschlaufen gewährleisten optimalen Halt. Die leichte, atmungsaktive Konstruktion sorgt für eine sehr gute Luftzirkulation.
    - Durch die ergonomische Form der schaumstoffgepolsterten Schultertr�ger werden Reibungspunkte an Nacken oder Hals reduziert. Bei Belastung des Hüftgurts wird die Last auf die Schultertr�ger übertragen und auf die Schultern verteilt.
    - Die LADDER CLIMB-SteigschutzÖse ist für alle Einsatzzwecke geeignet (Aufstieg, Arbeitsplatzpositionierung und kurzzeitiges füreih�ngendes Arbeiten) und ermöglicht das Einhängen eines Verbindungsmittels, ein Abseilgeräts oder eines Fallschutzl�ufers. Bei der vertikalen Fortbewegung an einem schienen- oder drahtseilgef�hrten System ermöglicht die LADDER CLIMB-SteigschutzÖse die Befestigung des L�ufers in ventraler Position, so dass die Belastung auf dem Hüftgurt verteilt wird und ein optimaler Komfort gewährleistet ist. Im Falle eines Sturzes geht die SteigschutzÖse automatisch in die sternale Position, um eine aufürechte K�rperhaltung nach dem Sturz zu gewährleisten.
  • Benutzerfüreundlich:
    - Einklappbare seitliche HalteÖsen verhindern ein H�ngenbleiben, wenn sie nicht benutzt werden.
    - Verstausystem an jedem Schultertr�ger für die MGO-Verbindungselemente der Verbindungsmittel zur Absturzsicherung. Im Falle eines Sturzes ermöglicht dieses System das Aufreißen des Falldämpfers durch Freigabe der MGO-Verbindungselemente.
    - Materialschlaufen, Befestigungsmöglichkeiten für CARITOOL-Ger�tehalter und TOOLBAG-Werkzeugtasche erleichtern das Sortieren der Arbeitsger�te.


Technische Information

  • Ventrale LADDER CLIMB-SteigschutzÖse: zum Einhängen eines Verbindungsmittels zur Arbeitsplatzpositionierung, eines Abseilgeräts oder eines Fallschutzl�ufers
  • Seitliche HalteÖsen: zum Befestigen eines Verbindungsmittels zur Arbeitsplatzpositionierung
  • Sternale AuffangÖse: zum Einhängen des Auffangsystems
  • R�ckseitige AuffangÖse: zum Einhängen des Auffangsystems
  • BefestigungsÖse an der Rückseite des Hüftgurts: zum Einhängen eines Verbindungsmittels zur R�ckhaltung
  • Zertifizierung(en): CE EN 361, CE EN 358, CE EN 813, EAC
  • Material: Polyamid, Polyester, Aluminium, Stahl